Koveras' Korner

Meine Spiele und sonstige ludische Designs.

Ein Fluchtwagen rast mit 150 die Autobahn entlang. Die fünf Insassen waren vor ein paar Stunden noch gute Freunde. Jetzt blutet einer von denen aus, und die größte Kaper ihrer Leben ist in die dreckigste Paar Hosen gegangen, die man sich nur vorstellen kann.

"Es sollte ein simpler Job gewesen sein..." ist mein erstes fertiges (Mini-)Rollenspieldesign. Es ist ein erzählerisches Krimi-Rollenspiel für bis zu fünf Spieler (inkl. Spielleiter) und ist darauf ausgelegt, in einer Stunde fertig gespielt zu sein. Ich habe es als Teil meines Seminarbeitrags an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe erstellt und auch für vier Kommilitonen geleitet (im gleichen Termin wurde auch eine verdichtete Zusammenfassung meiner Einführung in der Rollenspieltheorie der Öffentlichkeit vorgestellt).

Das komplette Spiel kann hier heruntergeladen werden.

Vor etwa einem halben Jahr hab ich ein Oneshot-Abenteur namens "Salz, Blut, und Erdöl" für mein zurzeit Lieblingsrollenspielsystem Monster of the Week geschrieben und auf einer örtlichen Rollenspiel-Convention geleitet. Da ich es so gerne gemocht hatte, habe ich es anschließend auf RPGGeek gepostet, mir ist aber erst im Nachhinein aufgefallen, dass nichtregistrierte Nutzer keine Dateien von RPGGeek herunterladen dürfen. Auch wenn ich die Seite eigentlich toll finde, bin ich ideologisch gegen jegliche Einschränkung des Zugriffs auf meine Werke, deshalb habe ich die Dateien auch auf die eigene Seite hochgeladen.